Rotkleeblüten

Rotkleeblüten

Rotkleeblüten

18,70 €

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Schnellübersicht

Asiatische Frauen wissen die positiven Eigenschaften dieser blutreinigenden Pflanze schon lange zu schätzen. Ihre Anwendung kann helfen bei



  • Wechseljahresbeschwerden

  • Osteoporose

  • Menstruationsbeschwerden

  • Trockenheit der Schleimhäute

Details

Inhaltsangabe (per Kapsel):

460 mg gemahlene Rotkleeblüten, pfl. Zellulose-Kapsel.

Enthält keine Binde-, Füll- oder Zusatzstoffe.

Information:

Rotklee ist ein süßes, kühlendes, blutreinigendes Kraut, reich an organischem Eisen, B-Vitaminen, Selen, Zink, Kupfer, Magnesium und Mangan. Es wirkt krampflösend, harntreibend und schleimlösend.
In der Ernährung asiatischer Frauen spielen pflanzliche Östrogene (Isoflavone) seit Jahrhunderten eine wichtige Rolle. Rotklee ist besonders reich an Isoflavonen und  ausserdem optimal verwertbar. Im Gegensatz zu Rotklee enthält Soja nur die Isoflavone Genistein und Daidzein, wobei diese zudem geringer konzentriert sind als in Rotklee. Laut Untersuchungen der Universitätsklinik Wien sind Isoflavone aus Rotkleeextrakten im Gegensatz zu Soja - Isoflavonen direkt bioverfügbar und daher schneller wirksam. Studien zeigten, dass klimakterische Beschwerden wie Hitzewallungen und Nachtschweiß nach 2-3 Monaten erheblich abnahmen. Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten wurden nicht beobachtet.

Für die Wirkung von pflanzlichen Östrogenen ist eine intakte Darmflora unerlässlich, da durch diese die Isoflavone in die aktiven Stoffe umgewandelt werden. Dies ist einer der Gründe, weshalb Isoflavone nicht bei jeder Frau gleich wirken.

In Asien und Lateinamerika, wo mit der reichhaltigen pflanzlichen Kost viele Isoflavonoide konsumiert werden, sind viele Krankheiten unserer westlichen Zivilisation viel seltener vertreten. Dazu zählen: geringere Krebsraten, niedrigere Cholesterin-Spiegel, weniger Osteoporose, kaum Wechseljahresbeschwerden und ein häufig hohes Alter trotz ungünstiger hygienischer Verhältnisse.
Isoflavone gehören zu den sekundären Pflanzenstoffen, die einen positiven Einfluss auch auf das allgemeine Wohlbefinden haben können.

Anwendungsgebiete:

• senkt Cholesterin-Spiegel
• hilft bei Wechseljahresbeschwerden
• hilft bei Osteoporose
• innerlich bei Hautleiden (z.B. Ekzem und Schuppenflechte)
• bei chronischen Leiden
• Gicht
• Keuchhusten
• Reizhusten
• nach H. Clark zur Behandlung von Egelstadien, da sie einen Hemmstoff der Ortho-phospho-tyrosin-Bildung, Genistein oder Biochanin A genannt, enthalten

Anwendungsweise / Dosierung:

3 x täglich 2 Kapseln

Nebenwirkung / Warnung:

Personen, die Arzneimittel einnehmen oder ernsthaft krank sind sowie Schwangere und/oder stillende Mütter sollten bitte vor der Einnahme ihren Arzt oder Heilpraktiker konsultieren.

Zusatzinformation

Artikelnummer 11119
Größe 100 veg. Kapseln

Diese Information wird nur für Lehrzwecke zur Verfügung gestellt. Medizinischer Rat wird weder angedeutet noch beabsichtigt. Bitte konsultieren Sie einen Arzt oder Heilpraktiker, um medizinischen Rat zu erhalten.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, dass die zurecht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls wird Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen eingereicht.

© 2016 Self Health Enterprises. Alle Rechte vorbehalten.